Quellangaben





Aktualisiert am: 09.03.2013 von webmaster
Husmann/Trippel
(Geschichte der ehemaligen Herrlichkeit bezw. Reichsgrafschaft und der Pfarre Wickrath) Teil I, 1909 / Teil II, 1911
Oberpfarrer Husmann
Franz Joseph Husmann war Pfarrer in Wickrath von 1903 - 1917. Geboren am 3. Dez.1864 in Furth bei Bardenberg, Landkreis Aachen. Am 24. August 1887 wurde er in Köln zum Priester geweiht. Zuerst wirkte er an verschiedenen Gymnasien als Lehrer und Religionslehrer. Unter anderem als Rektor an der höheren Schule in Borbeck. Am 13. November 1903 wurde er zum Pfarrer von Wickrath ernannt und am 20. Dez. dort eingeführt. Im Jahr 1912 feierte er das Silberne Priesterjubiläum.

Theodor Trippel
Theodor Trippel war bis 1911 Lehrer und Lokalberichtserstatter an der Schule in Wickrathhahn und wurde im gleichen Jahr als Lehrer an die Schule Rheydt- Mülfort versetzt.



Wilhelm Kuhlen
Wickrath in alten Ansichten (Europäische Bibliothek), Zaltbommel/NL 1982.